Haut- und Kiemenwürmer - Symptome & Behandlung

Diagnostik

Durch mikroskopische Untersuchung eines Haut- und Kiemenabstriches

Äussere Diagnostik / Auffälligkeiten

Stark erhöhte Atmung, hoher Sauerstoffbedarf der Koi, sichtbar durch den Aufenthalt z.B. am oder unter dem Wassereinlauf
Scheuern und springen im Teich "blitzen", seitliches Drehen an Gegenständen oder an der Teichfolie
Bei weiter fortgeschrittenem Stadium offensichtliche Wunden an der Schleimhaut

Bei Kiemenwürmern, mit blossem Auge sichtbare weisse Punkte auf den Kiemenlamellen
Abspreizen der Kiemendeckel mit starker Atmung, teils lang geöffnetes Maul, schlagen / schütteln mit dem Kopf


Behandlung
Nur mit speziellen Produkten möglich!


Achtung bei Mischbeständen mit andere Fischen, vielfach sind speziel Wurmmittel nicht verträglich für Goldfische, Shubunkis, Orfen, Bitterlinge, Biotopfische und auch Wimpelkarpfen!

Wir empfehlen folgende Medikamente zur Anwendung gegen Würmer

frei im Handel erwerblich   nur über einen Tierarzt zu beziehen
Cyprinocur W (auch für Goldfische verträglich)   Flubendazol
Colombo Lernex   Mebendazol
    Triclam



 
wabusiness template